0611 – 30 11 91  Wiesbaden Lilien Wilhelmstraße 58  · 65183 Wiesbaden  Öffnungs- & Sprechzeiten
  • Kontakt
  • Kontakt

Kontakt

So finden Sie uns richtig gut!

Wir freuen uns über jede E-Mail oder Anruf. Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen.

Wir kümmern uns dann schnellstmöglich um Ihr Anliegen.


Anschrift

Wilhelmstraße 58
65183 Wiesbaden

Kontakt

Tel.:
0611 - 30 11 91
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
9-12 Uhr und 14 -17 Uhr
Donnerstag
9-12 Uhr und 15-17 Uhr
Freitag
von 9-12 Uhr sowie einen Samstag im Monat.

Anfahrt

Unsere Praxis befindet sich in der Wilhelmstraße in zentraler Lage Wiesbadens. Direkt vor dem Kurhaus gelegen ist unsere Praxis leicht mit den Bus-Linien 1, 2, 8, 16 oder 60 zu erreichen (Haltestelle: Kureck, Kurhaus/Theater oder Friedrichstraße)

Behandlungsverlauf

  • Der erste Besuch bei uns dient Ihrer Information.

    Für diese unverbindliche Beratung ist keine Überweisung vom Zahnarzt oder Hausarzt notwendig – bei Jugendlichen sollte ein Elternteil anwesend sein. Bitte bringen Sie zu diesem Termin Unterlagen wie Röntgenbilder (nicht älter als sechs Monate) mit. Beim Beratungsgespräch besprechen wir zunächst Ihr Anliegen und untersuchen dann Ihr Gebiss. Anhand des Befunds können wir feststellen, ob und wann eine Behandlung notwendig ist.

  • Zur exakten Diagnose erstellen wir:

    • Abdrücke vom Ober- und Unterkiefer.
    • eine Bissregistrierung als Grundlage für diagnostische Kiefermodelle.
    • Röntgenaufnahmen zur Beurteilung der Zähne und der Lage von Ober- und Unterkiefer.
    • Fotos von Gesicht und Zähnen.

    Wir untersuchen Zähne, Mundschleimhaut und Kiefergelenke für die optimale Planung der kieferorthopädischen Therapie. Auf Basis der gewonnenen Informationen nehmen wir eine detaillierte Behandlungs-planung vor. Zur Klärung der Kostenübernahme durch die gesetzliche Krankenkasse muss der Heil- und Kostenplan bei der jeweiligen Kasse eingereicht werden. Für die Vorlage bei einer privaten Versicherung wird ein Kostenvoranschlag erstellt.

  • Offene Fragen klären dann Behandlungsbeginn

    Ist der Plan von der Krankenkasse genehmigt, besprechen wir mit Ihnen ausführlich den Behandlungsablauf und klären alle offenen Fragen. Dann kann die Behandlung beginnen.

  • Wir vereinbaren mit Ihnen regelmäßige Kontrolltermine.

    Die Einhaltung dieser Termine ist für einen planmäßigen Behandlungsverlauf sehr wichtig. Nach erfolgreicher Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellung werden alle Behandlungsapparaturen entfernt und die Zähne gründlich gereinigt. Bis das Behandlungsergebnis stabil ist, wird der Status Quo mit so genannten Retentionsgeräten (Halteapparaturen) erhalten.